Montag, 24. April 2017

Die Kitzbüheler Alpen und seine charmanten Tiroler Dörfer

4 Urlaubsregionen rund um die Kitzbüheler Alpen warten auf Besucher aus aller Welt. 



Viele Urlaubstipps findet ihr auf folgender Internetseite:


Und ich stelle euch einige dieser charmanten Tiroler Dörfer vor!



Brixen im Thale
  • Brixen liegt ca. 10 Autominuten von Kitzbühel entfernt. Die Besonderheit: Das Alpental ist zu beiden Seiten offen. 
  • Den Filzalmsee in Hochbrixen mit seinen seltenen Tier-und Pflanzenarten erforschen Groß und Klein auf wunderbaren Panoramarundwegen
  • Das Brixental ist offizieller Tourismuspartner vom Fußballverein Borussia Dortmund.
St. Johann

  • St. Johann ist das Herz der Kitzbüheler Alpenregion.
  • Zu Füßen des Kaisermassivs laden zahlreiche Hütten, Almen, Wasserfälle und Wildblumenwiesen zum Verweilen ein.
  • St. Johann hat rund 9200 Einwohner und über 4000 Gästebetten.
Oberndorf

  • In Oberndorf thront vor allen Häusern der wilde Kaiser (Bild Kaisergebirge).
  • Eine der schönsten Ausflugstouren führt zum Schleierwasserfall, dem höchsten Wasserfall am wilden Kaiser 
  • Im Sommer sorgt das Bichlachbad mit seinen 13000 m2 Grün für die nötige Abkühlung. 

St. Ulrich am Pillersee

  • 2017 fanden hier im Pillertal die Biathlon Weltmeisterschaften statt.
  • Das Skigebiet Pillersee ist vor allem für Familien mit Kindern geeignet.
  • St. Ulrich hat 1750 Einwohner und fast genauso viele Gästebetten. 

Hopfgarten

  • Die prächtige zweitürmige Barockkirche prägt Hopfgarten.
  • Hopfgarten gehört zu den sonnenreichsten Gemeinden der Kitzbüheler Alpen.
  • Der schönste Aussichtsberg Hohe Salve kann bequem von Hopfgarten mit der Seilbahn erreicht werden.
Fazit:
" Tiroler Dörfer sind wahrlich charmant" 
#lovetirol #kitzalpslove

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen