Donnerstag, 15. November 2018

Zor - Fotos und Bilder drucken

Anzeige

ZOR - Fotos und Bilder drucken

Quelle: Homepage Zor

Das eigene Foto als hochwertiges Wandbild drucken lassen?
Das ist natürlich nichts Neues. 
Es gibt unzählige Anbieter, die dies möglich machen. 

ZOR unterscheidet sich allerdings in einem sehr wichtigen Punkt vom restlichen Markt:
Sie liefern zum Bestpreis - 
Das bedeutet, ihre Drucke sind bis zu 75% günstiger als bei der Konkurrenz - 
ohne dass die Qualität darunter leidet.

Sensationell, oder?

ZOR
Brüssel - Quelle Pixabay
  • Zor hat seinen Hauptsitz im Herzen Europas, in der belgischen Hauptstadt Brüssel.
  • Sie sind eines der führenden Fotolabore Belgiens, welches hochwertige Wandbilder anbietet und nun den deutschen Markt erobern möchte.

Das Angebot von ZOR
Quelle: Homepage Zor

  • Dein Foto als Druck auf Aluminium Dibond = ZOR-ALU
  • Dein Foto als Druck auf Acrylglas = ZOR-GLAS
  • Dein Foto als Druck auf Forex = ZOR-EX
  • Individuelle Größen und Großformatdruck = alles ist möglich
  • Einen Überblick bekommt ihr über diesen Link
Josettas Foto bei ZOR

Zor stellte mir ein gedrucktes Wandbild auf Forex im Format 60 x 40 cm kosten- und bedingungslos zur Verfügung. 

Vor einigen Jahren fand in unserer Nähe eine Landesgartenschau statt, bei der ich einige schöne Blumen und Pflanzen knipste. Dieses Flair möchte ich mir zurück ins heimische Wohnzimmer holen und meine Fotowahl fiel schnell auf ein Blumenmeer mit violetten Pompom Dahlien.

Originalfoto von Josetta
Die Bestellung bei Zor funktioniert einfach und ist selbsterklärend. 



  • ZOR-ALU, ZOR-GLAS oder ZOR-EX auswählen.
  • Bild hochladen
  • Format auswählen und Bildausschnitt anpassen.
  • In den Warenkorb legen und  Bestellvorgang abschließen (Daten und Lieferadresse, Zahlungsart etc...). 
Das Ergebnis

Kann sich sehen lassen! Die Qualität des Druckes hat überzeugt!Hier seht ihr meine Dahlien, die nun frischen Wind in unser Wohnzimmer bringen!

(Der Kunststoff des Bildes spiegelte etwas beim Fotografieren, wodurch der weisse "Schleier" entstand- ich kann versichern, der Druck ist erstklassig und detailgetreu) 





Mein Fazit:

  • Zor hat auf der ganzen Linie überzeugt und ich kann ihren Service und ihre Qualität definitiv weiterempfehlen. 
  • Zor preisgünstig? Jawohl , die Drucke haben ein super Preis-Leistungsverhältnis. Allerdings kommen entsprechend hohe Lieferkosten hinzu, da in Belgien gefertigt wird und das Porto für eine Auslandslieferung gezahlt werden muss. Der günstige Preis relativiert sich dadurch wieder etwas.
  • Da ich keinen Expressservice in Anspruch nahm, konnte ich meine Lieferung nach ca. 7 Werktagen in Empfang nehmen. Über die Dauer der Lieferung und über die Sendungsnummer wird man immer wieder durch den Emailservice informiert. 

ZOR STEHT FÜR:

UNKOMPLIZIERTE BESTELLUNG!
GUTE WANDBILDQUALITÄT!
GUTER KUNDENSERVICE!


JOSETTA EMPFIEHLT ZOR WEITER!





Montag, 12. November 2018

Kirschblütenlichterkette von Salcar

Anzeige



Es ist November geworden und die Tage werden kürzer. Bald beginnt die Vorweihnachtszeit und mit ihr die herrliche Zeit der Lichterketten und geschmückten Vorgärten.

Um Euch auf diese Tage einzustimmen, stelle ich euch eine Lichterkette vor,
die wegen eines liebevollen Details sofort bei mir punktete.
 Jedes LED-Lämpchen ist als Kirschblüte ausgeführt
 und damit erzielt man tolle Lichteffekte.


Ein optisches Highlight, nicht nur in der Weihnachtszeit!
Nein, diese Lichterkette kann ganzjährig eingesetzt werden! 




Daten, Zahlen und Fakten
  • 5 Meter LED Lichterkette mit einem Solarmodul
  • 20 LED`s mit Kirschblüten (Blüten sind abnehmbar) 
  • Leitungslänge zur ersten LED 35 cm, Kabellänge zwischen den LED`s rund 20 cm.
  • Erhältlich in den Farben Warmweiss und Bunt
  • 2 Lichtmodi: Dauerhaft leuchtend oder blinkend (siehe Video)
  • Verkauf durch Salcar, Versand durch Amazon
  • Die Kosten für eine Lichterkette liegen bei knapp 10 Euro

Das Unternehmen Salcar -
Verkäufer dieser Lichterkette 


  • Salcar ist ein multinationales Unternehmen mit Sitz in Leipzig. 
  • Ihr umfangreiches und hochwertiges Sortiment besteht aus elektronischen Artikeln, Outdoor Produkten, Beleuchtungsartikeln und Livestyle-Produkten.
  • Sie arbeiten eng mit dem chinesischen und asiatischen Markt zusammen - sowohl im Export, als auch im Import.
  • Hochwertige Qualität und sorgfältige Qualitätskontrollen stehen dabei im Mittelpunkt.
Lichterketten, Lichtervorhänge, Lichternetze: 

Das Salcar Sortiment ihrer LED-Lichterketten lässt Weihnachtswünsche wahr werden.
Schaut Euch hier im vielfältigen Angebot um


Mein Fazit:


  • Ich erwähnte bereits die tollen Lichteffekte, welche die Kirschblütenform erzielt. Ein optisches Highlight als Weihnachts-, Party-, oder Gartendeko. Dem Einsatzgebiet sind keine Grenzen gesetzt. 
  • Ist das Solarmodul vollständig aufgeladen, leuchten die LED´s problemlos mehrere Stunden lang.
  • Zum Aufladen richtet man das Solarmodul zur Sonne hin aus. Verschiedene Kippwinkel, die man durch eine kleine Stellschraube arretiert, sorgen für die optimale Lage das Moduls.
  • Logisch: In der dunklen, winterlichen Jahreszeit mit wenig Sonneneinstrahlung reduziert sich die Leuchtkraft und Beleuchtungsdauer dementsprechend!
Ein Wort zu Qualität, Kabellänge, Anzahl LED's
  • Die Qualität ist absolut stimmig mit dem Preis-Leistungsverhältnis.
  • Die Kabellänge ist ausreichend, auch zwischen den LED`s. Schmückt man mit der Kette einen Baum/eine Tanne etc. hängt das Solarmodul dann vermutlich im Baum, also in der Luft, da die Kabellänge vom Solarmodul zur ersten LED nicht reicht, um den Befestigungsanker  in den Boden zu stecken. Das sollte man beim Kauf beachten. 
  • 20 LED`s sind eine gute Anzahl - nicht zuviel, nicht zuwenig. Als Partyzeltdeko oder als Deko an einer größeren Tanne, sollte man vielleicht mit zwei Ketten arbeiten, damit sich die Lampen nicht als Schmuckobjekt verlieren. 
  • Abschließendes Fazit: Kaufempfehlung und 5 von 5 Sternen


Die Kirschblütenlichterkette wurde mir kostenlos von Salcar zur Verfügung gestellt.
 Vielen Dank! 

Mittwoch, 7. November 2018

Buchrezension "Wahrheit gegen Wahrheit"

Werbung



Die Story hinter „Wahrheit gegen Wahrheit“ ist schnell erzählt. Vivien Miller arbeitet als Spionage-Analystin bei der CIA. Sie soll sogenannte Schläferzellen enttarnen. Das sind Gruppen von russischen Spionen, die vordergründig ein ganz normales bürgerliches Leben in den USA führen. Nach monatelanger mühsamer Recherche gelingt ihr ein erster nennenswerter Ermittlungserfolg, der sie gleichzeitig in Mark und Bein trifft und ihr ganzes bisheriges Leben auf den Kopf stellt. Matt, ihr Ehemann und Vater der vier gemeinsamen Kinder soll ein feindlicher Geheimagent sein.
  
Genau hier steigt der Leser in die Geschichte ein und wird Zeuge von Viviens schwerstem Gewissenskonflikt überhaupt: Wie soll sie sich verhalten? Soll sie ihn ausliefern?



Seite für Seite analysiert Vivien, wägt die Situation ab, schwankt zwischen aufkeimender Hoffnung und tiefster Verzweiflung und gerät dabei immer tiefer in die Spirale der russischen Taktik, aus der es kaum einen Ausstieg ohne Opfer gibt.  Ich persönlich mag dieses Psychospiel der Gedanken, bei dem jeder neue Schritt die falsche Entscheidung bedeuten könnte.  Gleichzeitig arbeitet Vivien ihre Vergangenheit auf und beleuchtet alle relevanten Meilensteine, die sie gemeinsam mit Matt erlebte und welche sie nun unter einem anderen Blickwinkel erfasst. Wahrheit gegen Wahrheit: Spannend, unterhaltsam und mitreißend.

Und so flogen die Seiten beim Lesen dahin und ich wollte in Viviens Welt verweilen. Irgendwann kippte meine Begeisterung jedoch. Zunehmend drängte sich Vivians Naivität in den Vordergrund, die ich für eine ausgebildete CIA-Analystin äußerst unpassend fand. In einer anderen Buchrezension zu diesem Thriller las ich den Begriff Helikoptereltern (Nebenbei bemerkt: Ja, das Ehepaar Miller gehört eindeutig dieser Spezies an). Ich möchte hier sogar noch einen Schritt weitergehen und werfe den Begriff Helikopter-Ehefrau in den Raum. Die heile Familienwelt um jeden Preis erhalten? Ihr Ehemann hatte sehr, sehr leichtes Spiel bei Vivian, wenn er sie damit triggerte. Diese krampfhafte Wahrung der Idylle konnte zum Schluss bei mir leider nicht mehr punkten.  Immerhin zeigte Vivien wenigstens gegen Ende des Thrillers ein paar „Eier“, wenn auch recht kleine.  



Ich ziehe für diesen Kritikpunkt einen Stern in meiner Bewertung ab.

Aber! Vielleicht? Was ist, wenn ich, die Leserin, Matt unrecht tue? Wenn sein Handeln nur zum Besten diente? Wenn er selbst Opfer des Feindes wurde? Sein psychischer Schmerz, seine Verzweiflung, alles nur gespielt?  Nein! Oder doch?



Bilden sie sich selbst eine Meinung! Finden sie es heraus!
Denn von mir gibt es, trotz des kleinen Bewertungsabzugs, eine absolute Leseempfehlung.


Die Daten zum Buch
  • Broschiert: 352 Seiten
  • btb - Verlag
  • ISBA: 978-3442716746
  • 12 Euro in allen gängigen Buch- und Onlinebuchhandlungen

Ein kostenloses Leseexemplar wurde mir von Jellybooks zur Verfügung gestellt. 

Montag, 29. Oktober 2018

Was koche ich heute? Mac `n` Cheese

Macaroni and Cheese ist ein vor allem in Nordamerika 
und Großbritannien verbreitetes Nudelgericht.
Ich habe eine Variante davon ausprobiert. 
Eines darf man beim Essen auf keinen Fall haben: 
Eine ausgeprägte Angst vor Kalorien. 
Denn diese Kultgericht hat es in sich!
Egal - es ist lecker!




Mac `n`Cheese



Zutaten für 2 Portionen
  • 250 Gramm Makkaroni
  • 650 ml Milch
  • 2 EL Butter
  • 200 Gramm geriebenen Cheddar-Käse
  • 6 Scheiben Scheibletten  (Schmelzkäsescheiben)
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver
Zubereitung
  1. Nudeln, Milch und Butter in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Wenn die Nudeln al dente sind, beide Käsesorten dazugeben und unter Rühren zum Schmelzen bringen.
  3. Danach Masse nach Geschmack würzen und heiß servieren.

Guten Appetit!