Dienstag, 30. August 2016

Fleur - Bodyoil

Das Testportal VIP-Podukttester stellte mir einen Rabattcoupon für das Body-Oil "Fleur" zur Verfügung.  Ich durfte es ausführlich testen und nun auf meinem Blog vorstellen. Übrigens, damit man zukünftig keine Testaktion mehr verpasst, kann man sich hier für den Newsletter von VIP-Produkttester anmelden. 
Mit dem oben erwähnten Rabattcode bestellte ich mir das Öl direkt bei Amazon und bekam es bereits einen Tag später nach Hause geliefert.




Fleur Body Oil La Vi vorgestellt
  • Verkauft wird das Körperöl direkt über Amazon. Der Verkäufer ist die Fleur-Parfümerie, welche ihren Sitz in Athen, Griechenland hat.
  • Die Inhaltsstoffe sind leider nur mit den lateinischen Bezeichnungen angegeben. Aber immerhin weist die Produktbeschreibung darauf hin, dass Fleur Body Oil den Duft von arabischem Jasmin, Iris, duftenden Orangenblüten mit einem Hauch rosa Pfeffer kombiniert. Acqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Coco Glucoside, Cocamide DEA, Polyquaternium-39, Peg-7 Glyceryl Cocoate, Sodium Chloride, Mel (Honey) Extract, Parfum (Fragrance), Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone, Benzyl Alcohol, Olive Oil PEG-7 Esters, Olea Europea (Olive) Fruit Oil, Citric Acid, Benzyl Salicylate, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene, Coumarin, Citronellol, Benzyl Benzoate, Isoeugenol, Citral, Benzyl Cinnamate
  • Das Körperöl wird in einer 200 ml-Flasche geliefert. Momentan kann man es hier für 24,80 Euro bei Amazon erwerben. 
Mein Fazit

  • Das recht dünnflüssige Öl hat einen wunderbaren Geruch, blumig und sehr süßlich. Er ist nicht aufdringlich und recht lang anhaltend.
  • Das Öl, durch den Pumpspender gut zu dosieren, zieht schnell ein und hinterlässt keine Flecken auf der Kleidung.
  • Die Haut fühlt sich hinterher sehr gepflegt an. Ich habe das Öl ohne Probleme vertragen
 

Informationen auf der Flasche

  • Es wird darauf hingewiesen, dass die Haut nass sein sollte, bevor man sich einreibt. Erst dadurch kann das Öl seine Wirkung entfalten.
  • Ich vermisse eine deutsche Information, welche Art von Öl ich mir auf die Haut streiche. Leider wird auch in der Produktbeschreibung nicht darauf eingegangen. Hier ist nur von einem Körperöl die Rede, was letztendlich alles sein könnte.
  • Ich als Kunde möchte nicht erst die lateinischen Begriffe übersetzen, um an meine gewünschten Informationen zu gelangen.


Resümee

Aufgrund der fehlenden Informationen über die Art des Öls ziehe ich 
bei meiner Bewertung einen Stern ab. Ich vergebe 4 von 5 Sternen. 
Danke, dass ich dieses Körperöl kennenlernen durfte. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen