Dienstag, 14. Juli 2015

Nivea In-Dusch

Zusammen mit 15.000 weiteren NIVEA-Botschafterinnen durfte ich zwei neue In-Dusch-Produkte für das Gesicht testen: Die NIVEA In-Dusch-Waschcreme & Make-up Entferner und die NIVEA In-Dusch-Gesichtspflege.
Mit der Waschcreme kann man einfach direkt unter der Dusche das Make-up entfernen und das Gesicht reinigen. Die Gesichtspflege zieht schnell ein und spendet der Haut langanhaltende Feuchtigkeit.



Schnelle Fakten In-Dusch Waschreme & Make-up-Entferner


  • Gesichtsreinigung und Make-up entfernen unter der Dusche - keine Panda-Augen mehr
  • Entfernt sanft Make-up und sogar Mascara ohne Wattepad
  • Besonders geeignet für die sensible Augenpartie
  • Schützt die Wimpern
  • Pflegt zart und erhält die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut
  • UVP 150 ml = 3,99 Euro
Schnelle Fakten In-Dusch-Gesichtspflege für normale Haut und Mischhaut




  • Pflegt einfach und schnell unter der Dusche
  • Zieht schnell ein, ohne ein klebriges Gefühl zu hinterlassen
  • Make-up kann sofort aufgetragen werden
  • Spendet langanhaltend Feuchtigkeit
  • Mit Vitamin E
  • Für ein zart gepflegtes Hautgefühl
  • UVP 75 ml = 3,99 Euro
 Anwendung In-Dusch-Waschreme & Make-up-Entferner
  • Einmassieren = Unter der Dusche gibt man etwas von der Waschcreme auf den Finger. Man verteilt sie anschließend mit kreisenden Bewegungen auf die noch trockene Augenpartie und das Gesicht
  • Abduschen = Das Gesicht wird mit reichlich lauwarmem Wasser abgeduscht
  • Make-up entfernt = Man kann sich abtrocknen, ohne mit einem Wattepad nachzuwischen
Anwendung In-Dusch-Gesichtspflege
  • Eincremen = Die nasse Haut wird unter der Dusche mit der In-Dusch Gesichtspflege eingecremt
  • Abduschen = Das Gesicht wird mit lauwarmen Wasser abgeduscht
  • Bereit für Make-up = Raus aus der Dusche, abtrocknen fertig. Man kann sofort Make-up auftragen und in den Tag starten
Mein Fazit In-Dusch-Waschcreme & Make-up-Entferner
  • Für meinen ersten Test habe ich auf meine Hand Streifen mit verschiedenen Kosmetikartikeln gezeichnet und die Stelle danach mit der Waschcreme behandelt (von oben nach unten = Lidschatten / Mascara / Nivea Cellular Perfect Skin / Lippenstift)
  • Ich musste ganz schön rubbeln, um sie wieder sauber zu bekommen. Nicht alle Kosmetika wurden kpl. entfernt (der Lidschatten und der Lippenstift waren hartnäckig)
 

  • Für den zweiten Test schminkte ich mich ganz normal und verwendete die Creme nach Anleitung  und unter der Dusche
  • Hier war das Ergebnis toll. Alles Make-up incl. Mascara und Lidschatten wurden entfernt, auch ohne dass ich übermäßig stark reiben musste. Ich hatte keine Panda-Augen nach dem Duschen und brauchte wie versprochen kein Wattepad für überschüssiges Make-up
  • Die Waschcreme habe ich gut vertragen. Sie brannte auch nicht in den Augen
  • Allerdings schminke ich mich immer sehr dezent. Evtl. schafft es die Creme nicht, wenn man sehr viel Make-up (besonders Mascara) verwendet
  • Ich gebe der Waschcreme 4 von 5 Sternen
Mein Fazit In-Dusch-Gesichtspflege
  • Diese schnell einziehende Gesichtspflege hat mich überzeugt
  • Sie riecht angenehm und meine Haut fühlte sich nach der Anwendung gepflegt an
  • Ich habe sie ohne Probleme vertragen 
  • Ob sie allerdings wesentlich Zeit im Badezimmer einspart, kann ich nicht beurteilen. Ich brauchte trotz der Gesichtspflege genau die gleiche Zeit wie an jedem anderen Tag auch.
  • Der Waschcreme gebe ich 4 von 5 Sternen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen