Montag, 21. August 2017

Mixa - Experte für empfindliche Haut

Lieber Tester,

du wurdest für den Produkttest mit Mixa ausgewählt und darfst exklusiv mit weiteren gofeminin-Testenn die reparierende Mixa - Bodylotion testen.



Liebes gofeminin-Team, 

darüber freue ich mich. Meine trockene und empfindliche Haut hat eine spezielle Pflege nötig. Ich bin gespannt, ob Mixa meiner Haut die notwendige Feuchtigkeit spendet und ihre regenerierende Wirkung entfaltet.


MIXA vorgestellt



  • Mixa wurde 1924 von Dr. Roger, einem französischen Apotheker gegründet. Damals arbeiteten viele berufstätige Frauen in Wäschereien und benötigten eine Pflege für die sehr trockenen, rissigen und beanspruchten Hände. Der Apotheker entwickelte eine einmalige Formel, die sofort zum Erfolg wurde. Seit 2017 profitieren wir alle davon, denn Mixa wird international. Erstmals erhält empfindliche Haut die Experten Pflege für die ganze Familie und das weltweit.
Mixa 
  • Limitierte Anzahl an Inhaltsstoffen, um das Risiko einer allergischen Reaktion zu verringern.
  • Strickte Auswahl an aktiven Wirkstoffen durch Wissenschaftler und Toxikologen, um die Wirksamkeit und Sicherheit zu garantieren.
  • Klinisch getestet auf 100% empfindlicher Haut, für eine optimale Hautverträglichkeit.
  • Hochverträglich, ohne Parabene
Die Mixa Produkte in der Übersicht

  • Anti-Trockenheit: Bodylotion und Handcreme mit Korianderöl. Für trockene Haut.
  • Reparierend: Bodylotion und Handcreme mit Allantoin, das bekannt ist für seine reparierende Wirkung und die Beschleunigung der Zellregeneration. Für sehr trockene Haut.
  • Beruhigend: Bodylotion mit Hafermilch. Hafermilch hat beruhigende und juckreizhemmende Eigenschaften. Ohne Parabene, ohne Parfüm und Farbstoffe. Für trockene, empfindliche Haut.
  • Haustraffend: Bodylotion mit Sheabutter. Hautpflegend und straffend. Mit Vitamin E für eine antioxidative Wirkung. Für trockene, erschlaffte Haut.
  • Cica-Repair: Bodylotion mit 5% Urea. Wirkt feuchtigkeitsspendend und glättend. Für extrem trockene, rissige Haut
  • Cica-Creme: Wundpflegecreme mit Pathenol, das die Zellneubildung stimuliert. Die Haut kann sich schneller regenerieren. Für Erwachsene und Kinder. Bei Rissen, extremer Trockenheit, Rötungen und rauen Stellen.
  • Regeneriernde Duschcreme mit Allantoin.
  • Beruhigende Duschgel mit Mandelöl. Mandelöl hat milde Eigenschaften, gut für empfindliche und trockene Haut. Für Babys, Kinder und Erwachsene

Mein Fazit


  • Ich leide extrem unter trockener, rissiger Haut. Nach der täglichen Körperpflege (Duschen/ Baden) sehnt sich meine Haut nahezu nach feuchtigkeitsspendender Pflege und spannt. Tägliches Eincremen ist daher ein Muss und ich konnte Mixa intensiv testen.
  • Die Bodylotion hat einen sehr angenehmen, wohlriechenden Duft. Der Dosierspender ist äußerst praktisch.
  • Ich habe die Lotion ohne Probleme vertragen. Mit ihrer Einziehzeit bin ich zufrieden. 
  • Allerdings blieb der erhoffte WOW-Effekt aus. Ich erhoffte mir, dass sie sich bezüglich der vielgepriesenen feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften deutlich von meinen bisherigen Pflegeprodukten unterscheiden würde. Nein, das tut sie nicht. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden, herausragend oder viel, viel besser ist es allerdings nicht. 
  • Besonders die Haut an meinen schlimmen Fußsohlen war nach der Testphase immer noch gleich rissig und trocken. Tja, hier muss weiterhin das gute alte Melkfett herhalten. 
  • Positiv überrascht hat mich der Preis und wo ich die Bodylotion nachkaufen kann. Es gibt sie für gerade mal rund 4 Euro in den gängigen Drogeriemärkten dm oder Rossmann. Da kann man nicht meckern, oder?
  • Noch ein paar Worte zu den Inhaltsstoffen. Mixa wirbt mit der limitierten Anzahl von Inhaltsstoffen. Ich habe mal einen Blick auf die Flasche geworfen. Also von limitiert würde ich persönlich nicht sprechen. Da tummeln sich doch ganz schön viele Inhaltsstoffe in der Lotion. Ich hätte bei einem ursprünglichen Apothekterprodukt mehr Pflanzeninhalte erwartet. 1924 hatte Dr. Roger garantiert wenig dieser Inhaltsstoffe in seiner Apotheke stehen. 
  • Ich konnte z.B. auch mit Allantoin wenig anfangen. Wikipedia klärte auf: Ein Wirkstoff in Beinwell, Schwarzwurzeln, Reis, Blumenkohl, Keimlingen, grünen Bohnen. Aber auch ein Endprodukt beim Abbau von Nukleinsäuren bei manchen Tierarten. Was verwendet Mixa? Keine Ahnung.
  • Fazit: Eine gute, wohlriechende Bodylotion, ideal für den alltäglichen Gebrauch der Körperpflege. Allerdings ohne Wunderwirkung bei extrem trockener Haut. Trotzdem ein Produkt, welches ich wieder kaufen würde.
  • Ich gebe der Bodylotion 3,5 von 5 Sternen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen