Donnerstag, 23. Februar 2017

Herzhaftes Käse-Ei Baguette mit Landliebe Landkäse

Die Broschüre Landliebe Landkäse für Freunde und Bekannte, enthielt einen Rezept-Tipp, welchen ich mit meiner Familie ausprobiert habe. 
Dank einer trnd-Testaktion durfte ich den Landliebe Landkäse kennenlernen. Hier habe ich ausführlich über ihn berichtet. 



Herzhaftes Käse-Ei-Baguette 
mit selbstgebackenem Vollkornbrot


Vollkornbrot


Zutaten für ein 500 Gramm-Brot
  • 50 g Weizenmehl (Type 405)
  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 200 g Roggenvollkornmehl
  • 10 g Salz
  • 1 Packung Natursauerteig (100-150 g je nach Anbieter)
  • 10 g Honig
  • 310 g Wasser
  • 1 Hefe
Zubereitung

  1. Das Wasser lauwarm erhitzen. Den Würfel Hefe, zusammen mit dem Honig, im lauwarmen Wasser auflösen.
  2. Alle übrigen Zutaten in eine Schüssel geben und mischen. 
  3. Das Wasser-Hefe-Gemisch dazugießen und alles intensiv und lange mit den Händen zu einem festen Teig verkneten. 
  4. Den Teig anschließend ca. 45 Minuten ruhen lassen. 
  5. Eine Kastenform fetten.
  6. Den Teig erneut kneten und in die vorbereitete Backform legen. Noch einmal 40 Minuten gehen lassen. 
  7. In der Zwischenzeit den Backofen auf 250 Grad vorheizen. 
  8. Das Brot auf der mittleren Schiene, bei 250 Grad, 5 Minuten backen.
  9. Danach die Temperatur auf 200 Grad herunterschalten und das Brot weitere 45-55 Minuten fertigbacken.
Tipp
  • Ich habe die Zutaten für ein 500 Gramm Brot aufgelistet. Es wird, durch die geringe Teigmenge bedingt, nicht allzu hoch.
  • Wer ein größeres Brot bevorzugt, sollte ein 1 1/2 faches Rezept herstellen, bzw. die Mengenangaben sogar verdoppeln.

Herzhaftes Käse-Ei-Bagette mit Landliebe Landkäse



Zutaten für 2 Scheiben Brot
  • 2 Scheiben Brot oder ein kleines Baguette (in zwei Hälften schneiden)
  • 1 TL Mayonnaise 
  • 2 Scheiben Landliebe Landkäse (Sorte nach Wunsch)
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 Prise schwarzen Pfeffer
  • 3 Cocktailtomaten
  • 6 Blätter Basilikum
  • 1 TL Pinienkerne
Zubereitung
  1. Brotscheiben/Baguette mit Mayonnaise bestreichen.
  2. Den Landliebe Landkäse in Dreiecke schneiden und das Brot/Baguette damit belegen.
  3. Die Eier in Scheiben schneiden, mit Pfeffer bestreuen und auf dem Käse verteilen.
  4. Tomaten zerkleinern und zusammen mit dem Basilikum über den Eiern verstreuen.
  5. Pinienkerne in einer Pfanne golden anrösten (mittlere Hitze, ständig rühren) und über dem Sandwich verstreuen.

GUTEN APPETIT!
#landlieblandkäse

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen