Donnerstag, 22. September 2016

Trend Tattoos - Avery Zweckform

Ein stylisches Trend-Tattoo - aber lieber nicht für die Ewigkeit?
Modische Trends mit wunderschönen Körperverzierungen aufwerten?

Die neuen Klebetattoos von Avery Zweckform verbinden angesagte Looks mit Tattoo-Accessoires und zwar schnell, einfach und garantiert nur für die nächste Party...



Momentan gibt es von Avery Zweckform 4 verschiedene Motivbögen mit jeweils ca. 30 Klebetattoos, passend zum Sommertrend 2016 - dem Boho/Ethno/Hippielook.

Ein Bogen kostet ca. 5,49 Euro. Man kann sie einfach und schnell über Amazon bestellen. 

Ich durfte diese Tattoos testen und bekam einen Bogen kostenlos von Avery zur Verfügung gestellt.


Gebrauchsanleitung

  • Gewünschtes Motiv mit einer Schere ausschneiden.
  • Transparente Schutzfolie entfernen.
  • Tattoo mit farbiger Seite auf die Haut aufdrücken.
  • Mit einem leicht nassen Schwamm oder Tuch gut anfeuchten.
  • Papier vorsichtig zur Seite schieben und Motiv trocken tupfen.
Bilderserie 










Mein Fazit

  • Ich finde die Klebetattoos eine perfekte Alternative zu den richtig gestochenen Kunstwerken, die ein Leben lang den Körper verzieren.
  • Ich kann sie als modisches Accessoires nutzen und zu den aktuellen Modetrends super kombinieren.
  • Die Anwendung ist kinderleicht und innerhalb weniger Minuten ist der Körper mit den hochwertigen Klebetattoos geschmückt. Übrigens, die Tattoos wurden dermatologisch geprüft.  
  • Sie sind wasserbeständig und halten einen Duschgang ohne Probleme aus. Entfernt werden sie einfach und schnell mit einem Klebestreifen oder mit Hautöl. 
  • Wie gewohnt hat Avery mit ihren Klebetattoos wieder voll gepunktet und mich mit ihrem Motivbögen voll überzeugt. Diese Accessoires haben 5 von 5 Sternen verdient
  • Herzlichen Dank an Avery Zweckform, dass ich diese tollen Klebetattoos kennenlernen durfte. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen