Dienstag, 12. Juli 2016

Ziegenmilchseifen von Skineco

Skineco suchte über einen Facebook-Aufruf Tester, welche ihre Ziegenmilchseife mit Aktivkohle und grüner Mineralerde ausprobieren und darüber berichten wollten.
Ich gehörte zu den glücklichen Gewinnern und bekam kosten- und bedingungslos jeweils beide Seifen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank Skineco.




Skineco

Skineco bietet seinen Kunden handgemachte Ziegenmilchseifen an, die es in verschiedenen Varianten gibt. Zur Herstellung werden nur natürliche Stoffe verwendet. Sie enthalten ausschließlich Ziegenmilch, Palmöl, Sonnenblumenöl, Traubenkernöl, Wasser und Olivenöl. Als Reinigungsmittel kommt Natriumhydroxit zum Einsatz, auch als Seifenstein bekannt, ein Stoff, der auch als Lebensmittelzusatzstoff erlaubt ist (bekanntestes Beispiel ist die Natronlauge, die zur Brezelherstellung verwendet wird). 


Die Ausgangssituation

Probleme mit Pickeln, wer kennt das nicht. Selbst im hohen Alter von 40 Jahren bleibt man von diesen Dingern nicht verschont. Wobei mein Mann noch schlimmer darunter leidet als ich. Ich kämpfe eher mit trockener Haut, aber auch bei mir gedeihen regelmäßig eitergefüllte Pusteln, vor allem im Gesichtsbereich. Da wir Naturkosmetik bevorzugen, freuten wir uns riesig über die positive Testzusage. Seit nunmehr drei Wochen haben wir die Seife in Anwendung. Mein Mann testet die schwarze Aktivkohle-Seife, da diese eher für fettige Haut empfohlen wird. Ich verwöhne meine Haut mit der grünen Ziegenmilchseife, die Mineralerde enthält.

Skineco Glatte-Haut-Seife mit medizinischer Aktivkohle

  • Für ein sanftes Peeling von Gesicht und Körper, zum Abschminken geeignet
  • Wirksame Tiefenreinigung für normale bis fettige Haut
  • Der Zusatzstoff "medizinische Aktivkohle" reinigt die Haut tiefenwirksam, öffnet verstopfte Poren, neutralisiert Gerüche und verfeinert das Hautbild
  • Im Onlineshop von Skineco kann man diese 90 g Seife für 4,95 Euro erwerben


Skineco Reine-Haut-Seife mit grüner Mineralerde

  • Gegen Pickel und Reizungen, wirkt entgiftend
  • Exklusive Reinigung und Pflege für normale bis unreine Haut
  • Der Zusatzstoff " grüne Mineralerde" wirkt entgiftend, remineralisierend und unterstützt die Behandlung von Pickeln, Akne, Entzündungen oder Reizungen
  • Im Onlineshop von Skineco kann man diese 90 g Seife für 4,95 Euro erwerben


Fazit Seife "medizinische Aktivkohle"





  • Zuerst einmal waren wir vom relativ neutralen Duft der Seife überrascht. Denkt man an Ziegen, denkt man automatisch an deren Geruch. Aber keine Sorge, beide Seifen haben einen dezenten und sehr angenehmen Duft. Den der schwarzen Seife finde ich sogar noch einen Ticken besser, irgendwie, ich kann es kaum ausdrücken, etwas "fraulicher".
  • Ja, jetzt ist es raus, wir waschen uns noch mit einem Waschlappen - "ganz Old School" - Lach. Die Seife färbt ganz schön auf den Waschlappen ab. Aber keine Sorge, auf der Haut verwandelt sich der schwarze Seifenschaum ganz schnell in ein normales "Seifenweiß" und  der Waschlappen wird wieder sauber. Die Schaumbildung ist dabei relativ gering, aber durchaus ausreichend.
  • Nun zum Wichtigsten. Gab es seit der Anwendung Veränderungen auf der Haut meines Mannes? Die Ziegenseife hat definitiv einen positiven Einfluss darauf. Hautunreinheiten und kleine Pickelchen verschwanden zwar nicht vollkommen, aber das Hautbild verbesserte sich. Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Seife schmeichelt der Haut. 
Fazit Seife "grüne Mineralerde"




  • Mein Seifentest-Objekt. Ich machte die gleichen positiven Erfahrungen wie mein Mann mit seiner schwarzen Seife. Dezenter angenehmer Duft, ausreichende Schaumbildung und kleine Hautunreinheiten wurden gebessert.
  • Wie oben schon erwähnt, habe ich extrem trockene Haut. Nach jedem Duschen oder Baden fühlt sich meine Haut richtig ausgetrocknet an und ich creme sie regelmäßig ein, ja ich sehne mich oft sogar nach Feuchtigkeit auf meiner Haut. Während dieses Seifentests verzichtete ich bewusst auf dieses Cremen nach dem Baden. Und siehe da, ich habe meine Bodylotion überhaupt nicht vermisst. Die Seife scheint meiner Haut die nötige Feuchtigkeit zu liefern, die sie braucht. Ich kann nur sagen, toll. 
  • Kleiner Tipp zum Schluss: die Seife nicht in irgendeiner Feuchtigkeit liegen lassen, sie weicht schnell auf. Beachtet man diesen kleinen Rat, hat man lange was ihr. Ein Duschgel ist im Verhältnis zu dieser Seife viel schneller aufgebraucht. 

Resümee

  • Uns beide haben die Seifen von Skineco überzeugt und wir können sie weiterempfehlen.
  • Da unsere herkömmliche Seife im Kaufhaus sowieso gerade aus dem Sortiment genommen wurde, planen wir in Zukunft auf Seifen von Skineco umzusteigen. Zumal sie nicht teurer sind, als unsere herkömmlichen Produkte. Sprich das Preis-Leistungsverhältnis ist für uns vollkommen in Ordnung.
  • Wir geben den Seifen 5 von 5 Sternen. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen