Sonntag, 7. September 2014

Sweet & Easy - Enie backt - Praxistest 2

Mein zweites Rezept aus dem Backbuch 
Birnen-Gorgonzola-Kuchen

Fazit des Rezeptes:
* Ich war von den Mengenangaben dieses Rezeptes nicht begeistert.
* Der Quark-Öl-Teig wurde nur krümmelig, es fehlte eindeutig an Feuchtigkeit.
* Aber mit zusätzlichem Quark und etwas mehr Milch, ließ sich dieses Problem gut lösen.
* Das Ausrollen wurde zum zweiten Problem. Ich musste ganz schön "flicken", um eine ansehliche Teigplatte für mein Backblech zu bekommen
* Beim Belag stimmte dann wieder alles.
* Heraus kam ein leckerer Blechkuchen, gerade richtig, nach einem arbeitsreichen Samstag Nachmittag.
* Daumen hoch, für den Geschmack!
Der fertige Teig, sehr krümmelig
Probleme beim Ausrollen
Aber perfekt in der Form
Der Belag
Vor dem Backen
Nach dem Backen
Das Ergebnis war LECKER

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen